Intensivseminar Medizinische Begutachtung, Seminarblock 1 in 2019, Günzburg

04. - 06.07.2019 | Schloss Reisensburg, Günzburg

Das Intensivseminar zur strukturierten curricularen Fortbildung Medizinische Begutachtung nach dem Curriculum der Bundesärztekammer beinhaltet 64 Unterrichtseinheiten. Diese werden in zwei Seminarblöcken zu je drei Tagen angeboten.

Im Seminarblock 1 in Günzburg (bei Ulm) finden folgende Module statt:

Modul Ia: Grundlagen, Zustandsbegutachtung im Sozialrecht

Modul Ib: Kausalitätsbezogene Begutachtung

Modul II: Fachübergreifende Aspekte der Begutachtung

Wissenschaftlicher Kursleiter ist Herr Prof. Dr. Dr. Bernhard Widder

Die Module sind auch einzeln buchbar.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Verpflegung während der Seminarstunden, das Handout und zwei gemeinsame Abendessen inkl. Softgetränke.

Die Übernachtung auf der Reisensburg wird empfohlen. Es steht ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Preis im Einzelzimmer EUR 63,00 oder EUR 67,00 zzgl. Frühstücksbuffet EUR 14,90 pro Tag. Die Zimmer können zusammen mit der Buchung des Seminars reserviert werden. Die Zimmerreservierung ist nur über die DGNB möglich. Die Bezahlung erfolgt durch Sie vor Ort in der Reisensburg. Beim Wunsch nach einem Doppelzimmer kontaktieren Sie bitte die Geschäftsstelle (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Das Seminar wird voraussichtlich ab Ende Januar 2019 an dieser Stelle buchbar sein. Das Detailprogramm folgt.

Preise:
820,00 EUR für Nichtmitglieder
Informationen unter:

Deutsche Gesellschaft für
Neurowissenschaftliche Begutachtung e.V.

Geschäftsstelle
Manderscheider Str. 37
D-60529 Frankfurt am Main

Tel.: 069/8720-3755
Fax: 069/8720-5296

info@dgnb-ev.de

Veranstaltungsort:
Tagungszentrum Schloss Reisensburg, Bgm.-Johann-Müller-Straße 1, 89312 Günzburg
www.uni-ulm.de