16. Refresher-Seminar Neurowissenschaftliche Begutachtung

07. - 08.10.2022 | Mainhaus Stadthotel Frankfurt

Sehr geehrte Richterinnen und Richter, Anwältinnen und Anwälte, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

In diesem Jahr steht die Gesellschaft unter dem Einflass von schwerwiegenden Erergnissen, in denen die Validierung von Nachrichten und Sachverhalten eine ebenso wichtige Rolle spielt wie in der aktuell verangehenden Revision der Leitlnie Schmerzbegutachtung. Die Vortragenden kommen diesmal aus dem Umfeld der Schmerzbegutachtung. Damit wird speziell dieser häufige Bereich im Refresher aufgefrischt und bringen neue Aspekte frischen Wind für die weitere Tätigkeit.

Besonders freut uns in diesem Jahr die Regelmäßkeit, mit der wir auch nun wieder den Refresher veranstalten können, durch dessen Organisation uns Dr. Madlener so lange Jahre bis zu seinem frühen Tod angeregt hat.

In der Atmosphäre des Respekts vor dem Leben und der Hoffnung auf eine gute und valide Wirklichkeit veranstalten wir dieses Jahr daher den Refresher mit Ausblick auf eine möglicherweise nicht ganz so ungünstige Zukunft.

Hier auch wieder der Appell an alle Teilnehmer:

Präsentieren Sie Ihre Kasuistiken: interessanten Fälle, rätselhafte Fälle und Fälle zu gutachterlichen Themen, die Sie endllich einmal diskutiert haben wollen!

Melden Sie Ihre Kasuistiken an bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle Kasuistiker/innen, die zum ersten Mal coram publico einen Fall vorstellen, erhalten eine FREIKARTE fürs nächste Jahr.                                                      

                                          DIESE VERANSTALTUNG WIRD HYBRID GEPLANT !!!

Preise:
350,00 EUR für Nicht-Mitglieder
80,00 EUR Assistenzärzte mit Nachweis
250,00 EUR für DGNB-Mitglieder
Informationen unter:
Veranstaltungsort:
Mainhaus Stadthotel Frankfurt (ehemals Kolpinghaus), Lange Straße 26, 60311 Frankfurt
mainhaus-frankfurt.de